Archiv

GEOCACHE „Auf den Spuren Luthers“ - Ein Cache rund ums Lutherhaus

 

Geocaching? Was ist das?

Es ist eine moderne Variante der Schnitzeljagd. Das Wort setzt sich aus dem griechischen Begriff GEO" also Erde und dem englischen Wort „CACHE" - geheimes Lager/Versteck zusammen. Neu ist an der „Schnitzeljagd 2.0" nur, dass Technik zum Einsatz kommt - ein GPS Gerät oder ein Handy mit einer entsprechenden App.

Das Gerät wird mit Koordinaten, die von dem Verstecker (Owner) des Geocaches bekanntgegeben werden, gefüttert. Mit den zur Verfügung gestellten Koordinaten gelangt man entweder direkt zum „Schatz" oder zum Startpunkt eines Geocaches, wenn er mehreren Stationen hat. Bei uns in Deutschland bestehen die Angaben aus Nord- und Ostkoordinaten. Also z.B.  N 51°27‘904‘‘ E(ast) oder O(st) 006°55‘826‘‘ Diese definieren einen Schnittpunk von Längen- und Breitengrad.

Das Ziel des Ganzen ist erreicht, wenn man das Finale findet. Dies ist ein mehr oder weniger gut versteckter und getarnter Behälter den es in verschiedenen Größen (nano bis large) gibt. Er enthält in jedem Fall ein Logbuch. Dort trägt man sich mit Namen und Datum ein; als Beweis, dass man den Cache gefunden hat. Danach wird der Behälter wieder genau so versteckt, wie man ihn vorgefunden hat. Damit haben die nachfolgenden Sucher die gleichen Chancen ihn zu finden. Viele Finder loggen dann auch ihren Fund auf der Internetseite zu dem Cache.

In größeren Cachebehältern, ab small, findet man oft auch Tauschgegenstände, Ü-Eier Figuren, Schlüsselanhänger, o.ä.. Diese dürfen im Tausch mitgenommen werden. Wichtig dabei ist, dass der selbst mitgebrachte Tauschgegenstand mindestens gleichwertig ist. Ansonsten besteht der Schatz später nur noch aus „Müll".

                                         So sah unsere „Startbestückung“ aus!

Unser Luther-Cache ist ein sog. Multicache mit 4 Stationen. Er ist auch sehr gut für Familien mit Kindern geeignet; die Rätsel sind entsprechend nicht besonders anspruchsvoll aber informativ. Der Weg ist Kinderwagen, Laufrad, Dreirad …..  tauglich. Die Strecke ist circa 2 km lang.  Er ist im Internet über geocaching.com mit der Nr. GC6ZMRQ angelegt, kann aber auch hier als pdf-Dokument heruntergeladen werden..

Auf geht’s: Wir wünschen allen Cachern VIEL SPASS!

 

Hier einige Logeinträge.