Aktuelles

Kurzinfos aus dem Gemeinebrief Juni/Juli 2019

Diese Informationen lassen sich im Gemeindebrief nachlesen

 

Bibelkursus
Sechs Mal trafen sich interessierte Frauen und Männer, um sich genauer die Bibel anzusehen. Die Bergpredigt war diesmal das Thema. So werden drei Kapitel aus dem Matthäusevangelium genannt, in denen Reden Jesu, besonders zur Ethik, zusammengestellt wurden. Diesmal waren 46 Bibelleserinnen und -leser angemeldet, so viel wie noch nie. Dagmar Kunellis und Lothar Lachner gaben Informationen und leiteten das Gespräch. Wie können wir verantwortungsbewusst leben? Wie verbindlich sind die Worte Jesu? Wie sind diese Worte überhaupt gemeint? Was ist in dem Bibeltext original von Jesus und was sind Ergebnisse weiterer Textbearbeitung? Was war die Hauptaussage bei Jesus, was war die Hauptaussage bei Matthäus, und was sind unsere Schwerpunkte des Handelns? Gab es auch ästhetische Gesichtspunkte bei den Formulierungen und bei der redaktionellen Arbeit?

Eine Gruppe traf sich morgens und eine am Abend. Es war oft unterschiedlich, aber immer interessant für Veranstalter und - so hoffen wir - auch für die Teilnehmer.

 

Flohmarkt
Der erste Bücherflohmarkt in diesem Jahr war wieder ein guter Erfolg.
Viele der gespendeten Bücher fanden neue Leser. Der ein oder andere aktuelle Roman wird in den Urlaub mitgenommen, so hörten wir, oder wird zum Mitbringsel beim nächsten Kaffeetrinken. Herzlichen Dank dem Büchereiteam für die helfenden Hände beim Auf- und Abbau.

 

Neues aus dem Ökumenischen Weltladen E-Borbeck
Einwegbecher für den schnellen Kaffee unterwegs „coffee to go“ sind vielleicht praktisch, aber auf keinen Fall umweltfreundlich. Jetzt gibt es einen idealen und nachhaltigen Begleiter bei vielen Aktivitäten: „Mein Becher - Mein Essen“.

Dieser Mehrweg-Becher ist ein weiterer positiver Beitrag in unserer FairTradeTown Essen, nachdem es ja schon länger die „Faire Schokolade Essen“ gibt. Er ist spülmaschinenfest, fest verschließbar und mit einer farbigen Silhouette unserer Stadt verziert. Es gibt ihn mit einem Fassungsvermögen von 300 ml und 400 ml zum Preis von 3,90 €  bei uns zu erwerben.

Außerdem freuen wir uns sehr, dass wir Ihnen das neue Sonnenglas-Mini mit verbesserter
Technik und längerer Leuchtdauer anbieten können, produziert unter fairen Bedingungen in Südafrika. Dort in Johannesburg wird damit weiteren 15 Frauen und Männern eine Erwerbsmöglichkeit geboten. Das Sonnenglas-Mini speichert Energie aus dem Sonnenlicht und ist nachts als Leuchte zu benutzen.

Schauen Sie bei uns vorbei! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Im Namen des Ladenteams, Siegrun Böke